Freitag, 27. Februar 2015

Tot gehoffte leben länger...



Wie nicht anders zu erwarten schwelt dieser explodierte RP-Versuch zwischen uns und den Arquana immer noch weiter. Ich will nicht scheinheilig behaupten, dass ich da nichts für könnte. Im Gegenteil ich merke mehr und mehr wie auch ich es nicht schaffe mich von den Geistern der Vergangenheit zu lösen.

Als Lissy neulich anfing uns mit einer Episode zu sticheln die ich bis heute für das Verlogenste halte was ich je auf Gor erlebt habe, da muss ich gestehen kamen all die alten Ärgernisse wieder hoch die ich im zusammen Spiel mit den Arquana bisher erleben durfte und ich habe mich so verhalten wie man es eben macht wenn man mit dem Rücken zur Wand steht: Man haut drauf und hofft zu treffen.

Mein No RP gegen die Arquana musste ich schließlich kassieren. Nur weil ich mit diesen Menschen, die mich permanent dazu anhalten doch einfach alles zu vergessen was sie mir und meinen Leuten getan haben, nicht um kann, heißt das ja nicht dass ich ein Recht habe auch meinen jüngeren Schwestern diese selten bitteren Erfahrungen vor zu enthalten.  

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Mehr Glück in drei Jahren eben oder so.

Anja Krömer hat gesagt…

Na komm Lissy,m so schlimm war das gestrige RP doch nicht mit uns.
Grüße Taigi :-)